Oldenbora am 24.05.2015 - Das House Music Open Air wartet auf dich!

Der Sommer ist in weiter Ferne und sehnsüchtig blicken wir zurück zu dem legendären 08.06.2014. An diesem Tag fand die mittlerweile achte Ausgabe der Oldenbora, dem größten Open Air Festival für elektronische Musik in der gesamten Region, im Beachclub Nethen statt.

10.000 Menschen feierten bei ausverkauftem Haus 12 Stunden lang zum Sound von u.a. Robin Schulz, Stephan Bodzin, Super Flu, Chocolate Puma und vielen, vielen mehr.

Oldenbora ist nicht nur eine Party oder ein Event.

Oldenbora ist ein Gefühl.

10.000 Freunde spüren die Beats weltbekannter DJ´s, tanzen mit den Füßen im weißen Sand und lassen den Blick über kristallblaues Wasser schweifen.

Wenn Ihr in den vergangenen Jahren dabei wart, wisst ihr genau wo von wir reden. Vielleicht habt ihr bei der letztjährigen Ausgabe aber auch kein Ticket bekommen oder für euch ist die Oldenbora komplett neu und ihr habt nur von euren Freunden davon gehört. Dann klickt euch gerne durch die Oldenbora Page, schaut euch die Event Movies und Bilder an und lasst euch infizieren von diesem einmaligem Event.

Die neunte Ausgabe der Oldenbora am 24.05.2015 steht bereits in den Startlöchern und mit Oliver Huntemann, &ME und Jens Bond haben bereits jetzt schon die ersten hochkarätigen Künstler ihr Kommen zugesichert.

Wir beginnen den Vorverkauf der Tickets, die es den gesamten Monat Dezember zum Sonderpreis geben wird, am 01.12.2014 online über unseren Partner Ticket2go, in allen Telepoint Filialen sowie bei Theo Wormland in der Oldenburger Innenstadt.

Das exklusive Panoramadeck Ticket, bei dem ihr die Oldenbora auf ganz besondere Art und Weise erleben könnt und ihr ein „All inklusive“ – Paket bekommt, ist ab dem 01.12.2014 nur online erhältlich.

Sichert euch früh euer Ticket, damit auch ihr am Pfingstonntag, den 24.05.2015, bei dem größten House Open Air der Region, dabei seid und das Oldenbora Gefühl am eigenen Leib spüren könnt.

Wir freuen uns auf euch!

Euer Oldenbora Team

News

Vorverkauf startet am 1.12.2014
(Kommentare: 0)

weiterlesen

Oldenbor Aftermovie
Aftermovie ist fertig
(Kommentare: 0)

weiterlesen

Safety First
(Kommentare: 1)

weiterlesen

Timetable update
(Kommentare: 0)

weiterlesen